Preise

Die Preise gestalten sich je nach Bearbeitungsaufwand und Dringlichkeit des Auftrags.

Als Orientierung soll aber folgende Übersicht dienen:

Korrektorat: 2,30 € bis 2,90 € pro Normseite

Lektorat: 3,40 € bis 4,10 € pro Normseite

Transkription: 2,00 € bis 3,00 € pro Materialminute

Als Kleinunternehmerin bin ich von der Umsatzsteuer befreit, somit handelt es sich um Endpreise.

Eine Normseite entspricht einer Formatierung des Textes von je 30 Zeilen zu jeweils maximal 60 Anschlägen pro Seite.

Bei Studierenden wird diese Berechnung nicht zugrunde gelegt. Eine Seite entspricht dann der tatsächlichen Seite (gemäß der von der Hochschule vorgegebenen Regeln zur Formatierung). Diese enthält deutlich mehr Text als eine Normseite, was einen erheblichen Rabatt für Studenten ergibt.

Gegebenenfalls ist es auch möglich, einen Pauschalpreis zu vereinbaren.

Bei Transkriptionen berechnet sich der Preis nach Materialminuten in Abhängigkeit von Art (zum Beispiel Vortrag einer oder aber Diskussion mehrerer Personen), der Qualität (Nebengeräusche, Hall) sowie Schwierigkeit (Dialekt, Fachbegriffe) der Tonaufnahme.